{ Movies } Die Schöne und das Biest

Ihr kennt sicherlich alle den wunderschönen Disney Film " Die Schöne und das Biest". Dieser wurde nun Verfilmt und kam am 1.5.2014 in Deutschland in die Kinos. Es ist ein Deutsch-Französischer Film von den Machern von "Der Pakt der Wölfe". Gestern habe ich mir den Film in unserer Videothek ausgeliehen in der Hoffnung, er ist genauso toll wie der Disney Film. Leider muss ich sagen hat er einige Abweichungen und weniger mit dem Original zu tun als ich dachte. Die Schauspieler sind aber sehr gut und auch die Effekte sind toll. Unter anderem spielt soger Yvonne Catterfeld mit. Es ist einfach eine andere Version des Filmes. Trotzdem ein schöner Film für die kalten Wintertage und zum Träumen. :) - Grace

Film Info:
Als im Jahr 1810 ein Kaufmann bei einem Sturm seine Schiffe verliert, ist er ruiniert. Er muss seinen Palast räumen und mit seinen sechs Kindern aufs Land ziehen. Einzig seine jüngste Tochter, die schöne, gutherzige Belle, kann dem neuen Leben etwas abgewinnen. Bei einer seiner Reisen gerät der Händler auf das Anwesen eines bedrohlichen Ungeheuers. Dass er dort eine Rose für Belle pflückt, wird ihm zum Verhängnis. Das Biest verurteilt ihn zum Tode. Da Belle sich für das Schicksal ihrer Familie verantwortlich fühlt, beschließt sie, sich zu opfern und begibt sich an Stelle ihres Vaters in die Gewalt des Unbekannten. In dessen prachtvollem Schloss erwartet die Schöne eine Welt voller Magie. Mutig erkundet Belle die Geheimnisse des Biests und findet die wahre Liebe. Fantasy-Experte Christophe Gans interpretiert eine der berührendsten Liebesgeschichten der Literatur neu, in atemberaubenden Bildern, mit modernsten Spezialeffekten und in Starbesetzung. In der zeitgemäßen Adaption glänzt Léa Seydoux ("Blau ist eine warme Farbe") als Heldin, die sich unsterblich in das ideal von Vincent Cassel verkörperte Biest verliebt. Eine universelle Geschichte über Treue, Hingabe und Erlösung. 
-http://www.kino.de/kinofilm/die-schoene-und-das-biest/147304


Bild aus Google

CONVERSATION

12 Kommentare:

  1. Ich war total enttäuscht von dem Film irgendwie. Das Ende fand ich am schlimmsten. Hallo? Der Typ hat ein Schloss, ein ganzes Königreich und dann hausen die im Bauern Häuslein? Total dumm. Disney ist immer noch meine Lieblings Variante!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt. Disney finde ich auch am Besten. Der Film ist toll gemacht aber nur wenn man sich nicht auf den Disney Film einlässt. Bzw. hofft er ist genauso, weil das ist er leider leider nicht. :(LG

      Löschen
  2. Als Kind war der zeichentrickfilmn davon einer meiner Lieblingsfilme! ♥ Danke für die Info, ich wusste gar nicht das der neu verfilmt ist, ich kenne bis jetzt nur den disney film davon :D toller tipp, werde ihn mir mal ansehen ^.^

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe die schöne und das biest, aber von solchen verfilmungen, bin ich nicht son großer fan, da es meistens abweicht und ich mit den schauspielerin, nie so richtig zufrieden bin, das ist so ähnlich, wie....wenn ich vor einen film, das buch lese...das geht auch nie gut, denn noch ein guter bericht und ich werde ihn mir auch mal ausleihen, zum glück gibt es sowas XD LG Merle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, man darf auf jedenfall nicht damit ran gehen, das es wie der Disney Film ist. Sonst ist man echt mega enttäuscht wie ich. :) Alles lieeebe <3

      Löschen
  4. Danke für die Info ich wusste von der Neuverfilmung noch gar nichts :-) Ich werde den mal im Hinterkopf behalten :-)

    AntwortenLöschen
  5. echt? welche kamera hast du dir denn besorgt?
    oh man das wäre ein traum diese kamera :-(

    vielen lieben dank für dein Kommentar <3

    Von der neuverfilmung wusste ich ehrlich gesagt auch nichts :-D

    xoxo, L.
    ----------------
    LiyahGoesHollywood.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Märchenverfilmungen- dafür ist man nie zu alt :)
    Diesen Film kenne ich noch gar nicht, ich werde mich mal umsehen, ob ich ihn irgendwo ausleihen kann.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ein toller Film, ein toller blog! :)

    AntwortenLöschen
  8. Da ich momentan im Ausland bin, hab ich gar nichts von der Neuverfilmung mitbekommen. Muss ich mir unbedingt mal ansehen, hört sich gut an und Léa Seydoux verheißt ja auch nicht Schlechtes :). Alles Liebe, Katha (www.lacydaisy.de)

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe den Film letztes Jahr im Flugzeug gesehen und mir hat er sehr gut gefallen. Ich fand ihn wirklich gut umgesetzt, sogar etwas besser als die Disney Version. Aber das ist Geschmackssache. :)

    Herzliche Grüsse
    Nicky

    AntwortenLöschen